Lade Inhalte...

Hattersheim Polizei sucht mit Hubschrauber nach bewaffneter Frau

Eine Frau löst in Hattersheim mit einer Softair-Waffe einen Großeinsatz der Polizei aus.

21.01.2019 21:30
Symbolfoto Polizei
Polizei im Einsatz (Symbolfoto). Foto: dpa

Eine Frau mit einer Softair-Waffe hat einen Großeinsatz der Polizei in Hattersheim (Main-Taunus-Kreis) ausgelöst. Zeugen hatten am Sonntagabend beobachtet, wie sie mit einer Pistole auf Passanten und eine Autofahrerin zielte, wie die Polizei in der Nacht zum Montag mitteilte.

Die Polizei suchte unter anderem mit Hilfe eines Hubschraubers nach der Verdächtigen. Nach Zeugenhinweisen wurde schließlich eine 44 Jahre alte Frau in einer nahe liegenden Wohnung festgenommen. Da sie einem Polizeisprecher zufolge nicht deutsch spricht, wurde sie nach einer abgebrochenen ersten Vernehmung wieder auf freien Fuß gesetzt. Eine weitere Vernehmung mit Dolmetscher soll folgen.

Die Ermittlungen hätten keine Hinweise ergeben, dass mit einer scharfen Waffe geschossen worden sei, versicherte die Polizei. Die Spuren zeigten, dass es sich um eine Softair-Waffe gehandelt habe. (dpa)

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen